Werbung



Fristgerecht zum 31.01.2017 habe ich mein Sky Abo gekündigt.

In der Hoffnung wie Erfahrungsgemäß bei Sky üblich ein neues Angebot zu bekommen wartetet ich nun auf die Angebote die da kommen würden.

Das erste Rückhol Angebot von Sky

Wenige Wochen nach Aussprechen der Kündigung kam das erste Schreiben in dem mit ein „stark rabattiertes“ 41,99 Euro Angebot unterbreitet wurde. Regulär würde dies 76,99 kosten.

Das erste Angebot von Sky nach der Kündigung

Da ich aber viel weniger bisher gezahlt hatte habe ich auf dieses Angebot gar nicht reagiert.

Das zweite Sky Rückhol Angebot

Am 11.01.2017 habe ich ein weiteres Angebot von Sky bekommen.
Das Komplettpaket mit Sky Entertainment Sky Cinema, Sky Sport, Sky Fußball und Premium HD zum Vorzugspreis von 34,99 Euro Monat.

Das zweite Angebot von Sky 20 Tage vor Beendigung meines Sky Abos

Vorher hatte ich 36,49 Euro pro Monat bezahlt aber auch nur weil die meinten den Preis im August von vorher 34,99 auf 36,49 erhöhen zu müssen und dies, ich glaube, sogar ohne Anspruch auf ein Sonderkündigungsrecht.

Achtung immer auch das Fußnoten Kleingedrucktes im Sky Angebot lesen.

Nun war ich mental schon auf die Verlängerung eingestellt und tätigte meinen Anruf.
Die 34,99 Euro wären also gegangen. Nur hat mich die Frau vom Callcenter aber gar nicht auf die Fußnote hingewiesen die ich natürlich zuvor gelesen hatte

In der Fußnote dem sogenannten Kleingedruckten stand nämlich „alle Preise zzgl. 24,99 Euro Aktivierungsgebühr“.

Aktivierungsgebühr ???? Warum, ich bin doch schon aktiviert. Die Gebühr begründete die Dame mit dem Aufwand die neuen Konditionen ins Sytem zu übertragen.

Ich weiß nicht wie ihr das nennen mögt.
Sowas nenne ich doch Abzocke und Verarschung und noch mehr weil die Frau am Telefon gar nicht auf diesen Kostenpunkt von sich aus hingewiesen hat.
Darauf musste ich Sie erst ausfragen.

Auch wenn es um nicht viel mehr Geld geht als vorher möchte ich mich nicht so fühlen wie ein dummer Kunde.

Alles in allem bin ich nun zickig und lasse den Kram mit Sky erstmal.

Da es noch ein paar Tage sind bis der Vertrag ausläuft besteht auch noch die Möglichkeit das noch ein Angebot kommt. Das kenne ich aus den anderen Jahren.

Zum Jahresende hatten die übrigen das gleiche Paket für Neukunden zum Preis von 29,99 Euro ohne jegliche Anschlussgebühren.

Bei Sky muss man ganz genau aufpassen wenn man da nicht ins Hintertreffen gelangen will.

Und so ist erstmal die Sache die, dass ich mich damit abgefunden habe auf Sky zu verzichten zumindest bis das 29,99 Euro Neukunden Angebot wieder aufgelegt wird.

Achtung auch vor möglichen Haken bei Sky Neukunden Angeboten

Beim letzten Neukunden Angebot gab es auch noch einen Haken. Wenn man im gleichen Haushalt wohnt und weniger als 3 Monate keinen Sky Vertrag hatte wäre eine Gebühr von 100 Euro fällig gewesen.

Also nicht einfach mal hoppen von Mann nach Frau und umgekehrt.

Übver Sky wird ja auch vielen Blogs und Webseiten diskutiert.
Dennoch lade ich alle herzlich ein Sky Erfahrungen auszutauschen.

Grüße Lothar
alias Holli von Hollis Allerlei


* Wichtiger Hinweis: Einige Beiträge werden durch Werbung finanziert. Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Verlinkungen im Beitrag sind Werbung für die ich unter Umständen eine Vergütung erhalte.

3 Antworten auf Sky gekündigt – Tipps und Erfahrungen mit neuen Sky Angeboten

  • Es ist unglaublich was SKY da abzieht! Aber das kenne ich schon von Telefonverträgen von O2 von daher wundert es mich nicht! Da wird man noch 100 mal angerufen und genervt! Entweder die Preise sind für alle gleich oder es bleibt eben!

  • Hallo Daniel, vielen Dank für Deinen Kommentar. Angerufen wird man eigentlich nicht wenn man die Kontaktmöglichkeit im Account sperrt. Ich habe nun zwei Wochen nach Ende das Angebot 29,90 Euro für alles bekommen und auch angenommen. Man muss es wohl einfach aussitzen. Die kommen schon.
    Aber warum nicht gleich so. Fair ist es nicht auf die Unwissenheit der Kunden zu spekulieren.

    Grüße Lothar

  • Hmm aber es wird genug geben die bei 35 trotzdem kaufen! Über die Laufzeit summiert sich das! Das dann keiner zur Konkurrenz gehen soll … , gibt man eben doch noch mehr Rabbat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
werbung
Neueste Beiträge